Aktuelles

 

Januar 2018

Im Jahr 2017 wurden insgesamt 51.300 Bäume und Setzlinge gespendet und somit haben wir die Schwelle 700.000 Bäume erreicht. Ein guter Start ins neue Jahr und ein weiterer wichtiger Schritt, um das Ziel zu erreichen, 1 Million neue Bäume gepflanzt und einen wichtigen Beitrag zur Wiedebergünung der Mongolei geleistet zu haben.

Weitere detaillierte Informationen und Fotos unter der Projektseite

 

Ulaanbaatar im Winter 2017

Tuwa-Studierende für sehr gute Studienleistungen ausgezeichnet
Würdig und mit großer Freude nahmen zwei Tuwa-Studierende aus Tsengel/Altai im Dezember 2017 in Ulaanbaatar je 250,00 EUR als Belohnung für ihre sehr guten Studienleistungen von Galsans Sohn Galtaikhuu entgegen.

Ein Berliner Ehepaar,  Dr. Klaus und Cäcilie Kossmann, setzt diese Summe jedes Jahr in Form einer Patenschaft als Unterstützung für Tuwa-Studierende aus.

Kossmann Stiftung

Auch das Ehepaar Erich und Christine Wilden aus Simmerath unterstützt monatlich in Form einer Patenschaft die  Tuwa-Studentin Bavi, die auf dem Foto rechts zu sehen ist.

Tuva Studentinnen

Der Verein dankt den beiden Ehepaaren sehr für ihr besonderes Engagement in die Bildung von jungen Tuwa, die die Unterstützung bitter nötig haben.